Seite wählen

Am Samstag-Nachmittag starteten 11 Mixed- und 1 Herren-Doppel in das 1. Mixed-Doppel Turnier des TC-Haibach. Von den 12 gemeldeten Teams kamen 5 Teams von unseren befreundeten Nachbarvereine Schweinheim und Bessenbach-Waldaschaff.cool  Gespielt wurde in 4 Gruppen à 3 Mannschaften nach den BTV-Regeln (2 Gewinnsätze, 3. Satz im Match-Tie-Break). 

Die spannenden Vorrundenspiele wurden nur durch eine kleine Regenpause unterbrochen. So konnten wir ab 18 Uhr den Tennisschläger gegen ein kühles Getränk tauschen. Die gute Stimmung die am Mittag auf den Plätzen herrschte übertrug sich auch in den Abend hinein. Es wurde gelacht, gesungen und getanzt bis auch die letzte Ramazzotti-Flasche geleert war.wink 

Der Sonntag Morgen begann um 10 Uhr mit den Spielen der Zweit- und Drittplatzierten je Gruppe und einem klassischen Weißwurstfrühstück. Die Gewinner und Verlierer dieser Spiele hatten dann noch ein Platzierungsspiel zu bestreiten. In den Halbfinalen kam es ab 12 Uhr zu folgenden Paarungen: Karasek K./Makos Chr. vs. Karasek H./März A. und Eisert H./Anderlohr T. vs. Moog Chr./Heinen W. Nach spannenden Spielen konnten sich Karasek K./Makos Chr. und Eisert H./Anderlohr T. gegen Ihre Gegner durchsetzen und in das Finale einziehen. 

Im Spiel um Platz 3 und 4 setzten sich Moog Chr./Heinen W. gegen Karasek H./März A. durch und sicherten sich dadurch den Platz auf dem Stocker`l. Die Krone setzten sich das Team Eisert H. (TC-Haibach)/Anderlohr T. (BSC Schweinheim) nach spannendem Finale gegen Karasek K./Makos Chr. (beide TC-Haibach) auf. Nachdem Eisert/Anderlohr den 1. Satz mit 6:2 gewonnen hatten wurde es im 2. Satz beim Stand von 3:2 für Eisert/Anderlohr sehr spannend. Karasek/Makos hatten mehrmals die Chance zum 3:3 auszugleichen aber am Ende hieß es wieder 6:2 für das Haibach-Schweinheimer-Doppel.

Die weiteren Platzierungen: 5. Kolb T./Kolb N. TC-Haibach, 6. Geisler S./Geisler B. TC-Haibach, 7. Nüchtern M./Reinke R. TC-Haibach, 8. Hartl R./Hartl H. BSC Schweinheim, 9. Hayn T./Metzger A. TC-Haibach, 10. Eckardt Chr./Schäfer M. TC-Haibach/TV Bessenbach-Waldaschaff, 11. Sandorova A./Staab S. TV Bessenbach-Waldaschaff, 12. Sauer M./Schäfer G. TV Bessenbach-Waldaschaff.

Nach dem alle Akteure frisch geduscht waren wurde die Siegerehrung durch Turnierleiter M. Nüchtern vollzogen. Hier waren sich alle Teilnehmer einig, dass dieses großartige Turnier auf jeden fall nächstes Jahr wieder stattfinden sollte. 

Vielen Dank an Sandra für die Mitorganisation und an Wolfgang und Christiane für die Hilfe beim Bewirten unserer tollen Gäste. Natürlich auch an alle die an diesen 2 Tagen zum gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Bilder der Veranstalltung unter Termine -> Fotoalbum -> Dropbox-Album