Erster Sieg der Damen 30

Unsere Damen konnten ihren ersten Sieg in dieser Saison feiern. Sie gewannen mit 6:3 gegen Großwallstadt.

Nach einem souveränen Einzelergebnis von 5:1 konnten sie ohne Druck in die Doppel starten und sich noch einen Punkt sichern. Einen herzlich Dank an die zahlreichen Fans.

 

U 14 Knaben vom Verletzungspech verfolgt

Nachdem die Knaben 14 mit zwei gewonnen Einzel von Leon und Sandro mit 2:2 aus den Einzel gingen, war das Ziel mindestens einen Punkt aus Schweinheim zu entführen. Aber bereits nach dem 2. Spiel verletzte sich Florian am Knie und musste ins Klinikum Aschaffenburg gebracht werden. Sichtlich geschockt von diesem Ereignis konnten und wollten unsere Jungs nicht mehr weiterspielen und so mussten wir uns 4:2 geschlagen geben. Die besten Genesungswünsche an Florian.

Black & White Party

 

Herzliche Einladung zum TC-Sommernachtsfest unter dem Motto „Black & White“

Lasst uns den weißen Sport mit elegantem Schwarz kombinieren und einen schönen Sommerabend bei kulinarischen Genüssen und prickelnden Getränken genießen.

Weiterlesen ...

Midcourt U10 II - TVA III 1:2

Die Einzel verloren wir nach hartem Kampf. Aber im Doppel konnten sich die Mädchen durchsetzen.

Es spielten: Antonia, Lilli und Lena.

Mädchen 14 : TC Rot-Gold Alzenau 6:0

Erneut waren unsere Mädels am letzten Freitag erfolgreich und haben ohne Punktverlust gewonnen. Es waren wieder sehr spannende Spiele, da unsere Gegner es uns nicht so leicht gemacht haben. Doch diesmal war das Glück auf unserer Seite und wir konnten auch einen Match-Tiebreak zu unseren Gunsten beenden. Das letzte Spiel findet in zwei Wochen in Heimbuchenthal statt und wir hoffen natürlich auch dort auf einen Sieg, um unseren Aufstieg in die Bezirksliga nicht zu gefährden.

Es haben gespielt: Hannah, Fabienne, Lara, Eva, Adriana und Anna  

Midcourt I in Miltenberg

Eine deutliche 0:3 Niederlage kassierten unsere Jungs der U10-Midcourtmannschaft in Miltenberg.
Nach den beiden Niederlagen im Einzel von Louis und Vincent, konnte auch im Doppel von Sebastian und Louis kein Spiel gewonnen werden. Somit wurde diesmal leider ohne Punkt die weite Heimreise angetreten.

Kleinfeld U10 unterliegen knapp mit 11:10

Unsere Mädchen und Jungen der U10 verloren mit einem Punkt gegen die Mannschaft Poseidon.

Weiterlesen ...

Herren 50 kämpften bis 22Uhr unter Flutlicht

Unsere zweite Heimmannschaft auf dem Platz waren am letzten Wochenende die Herren 50 gegen Weiß Blau Aschaffenburg. Nach den Einzel gingen sie mit einem 2 : 4 in die entscheidenden Doppel, die wegen Regenunterbrechungen erst nach 20:00 Uhr begannen. Unsere Herren kämpften sich auf ein 4:4 heran. Unter Flutlicht ging es im letzten Doppel bis nach 22:00 Uhr, das wir leider knapp im Master - Tie Break mit 8:10 verloren und damit wichtige Punkte an die Gäste abgeben mussten.

Herren 30 machen es spannend

Das Match begann bei strahlendem Wetter pünktlich um 14:00 Uhr. Die Herren 30 spielten heute parallel mit den Herren 50 und hatten den TV Mömlingen zu Gast. Nach den Einzeln stand es 3:3. 
Und es blieb spannend, den bei den Doppel ging jeweils ein Sieg an uns und die Gäste. 4:4, das letzte Doppel, das mit Eintreten der Dunkelheit noch gewonnen wurde sicherte den 5:4 erfolgt. 

Mädchen 14 schlagen DJK Aschaffenburg 1:5

Letzten Freitag, den 7.6. spielten unsere Mädchen 14 bei DJK A’burg und siegten souverän mit 5 : 1.

Weiterlesen ...