TCH-Blog

Arbeitsdienst März 2015

Es geht bald wieder los. Alle fiebern dem Beginn der Tennisfreiluftsaison entgegen.

Leider steht vor dem Schweiß im Spiel zunächst der beim Arbeitsdienst.

  • Samstag, 21.3. 09-13Uhr
  • Samstag, 28.3. 09-13Uhr
  • Samstag, 11.4. 10-13Uhr (v.a. Jugendliche)
 
Der erste Arbeitsdienst steht am 21.3. an.

Es wird in den Pflanzbereichen gearbeitet werden. Wir benötigen genügend Personal (mindestens 12 Helfer) mit entsprechenden Gerätschaften. Bitte bringt Schneidewerkzeuge wie elektrische Heckenscheren o.ä., Verlängerungskabel, Schubkaren, Besen, Harken usw. gleich zum Arbeitsbeginn von zu Hause mit, damit wir die Außenanlagen entsprechend gestalten können. 

 

Samstag, den 28.03.15: 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Da in der Vorwoche die Arbeiten in den Grünanlagen hoffentlich beendet wurden, sind in diesem Bereich nur noch kosmetische Korrekturen und Restarbeiten vorzunehmen. An diesem Samstag werden die Ablaufrinne gesäubert und die Plätze mit Netzen, Windfängen usw. spielfertig gemacht; zudem wird eine Grundreinigung der Außenanlagen durchgeführt. Auch hier bitte wieder die für die angesagten Arbeiten benötigten Gerätschaften mitbringen.

 

Samstag , den 11.04.15; 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr. 

An diesem Samstag geben wir - zum Ausklang der Ferien - unseren Arbeits­dienst­no­vi­zen des Jahresganges 2000 und auch den älteren Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten in vielfältigen Bereichen der Platzpflege und Gartenarbeit zu er­wei­tern. Außerdem werden Sie in die Geheimnisse der manuellen Unkrautbekämpfung eingeführt. Bitte auch hier die entsprechenden Gerätschaften mitbringen (Arbeitshandschuhe nicht vergessen). 

Auch wenn dieser Termin in erster Linie für die Jugendlichen ausgelegt, können auch Erwachsene gerne mit Hand anlegen. 

 

Wir freuen uns bei allen Terminen auf eine hoffentlich rege Teilnahme. Ihr alle wisst doch, dass der gemeinsame Arbeitsdienst viel mehr Spaß macht, wenn viele Helfer mit anfassen und die Erfolge sichtbar sind.

 

Ansprechpartner für den Arbeitsdienst ist der 2. Vorstand Ralf Reinke.