• Slider_2017_01.jpg
  • Slider_2017_02.jpg
  • Slider_2017_04.jpg
  • Slider_2017_05.jpg
  • Slider_2017_07.jpg

News

Erster Arbeitsdienst am 14. März

Der Winter nähert sich dem Ende. Auch weil wir nach dem Sturmtief nun eine wärmere Phase haben: Langsam kann man es sich wieder vorstellen, dass es im Freien losgehen kann. Bevor aber die ersten Filzbälle fliegen können, ist die Frühjahrsinstandsetzung angesagt. Die Plätze müssen gereinigt und für das Platzbauunternehmen vorbereitet werden.
Der erste Arbeitsdienst ist für den 14. März vorgesehen. Wir treffen uns ab 9.00 Uhr.
Bitte unbedingt Arbeitshandschuhe mitbringen, da wir unter anderem auch die Steine von den Linien entfernen wollen. Zudem müssen bei diesem Einsatz die Plätze vom Laub befreit werden, so dass Fächerbesen, Laubrechen und ggf. auch Schubkarren sowie Gartensäcke zum Transport von Gartenabfällen mitgebracht werden sollten.

Vorläufig geplant sind weiterhin Arbeitsdiensteinsätze am 21. und 28. März, denn nach Abschluss der Arbeiten durch das Platzbauunternehmen sind nochmals mindestens zwei Termine notwendig, um unsere Anlage für die Saison herauszuputzen. Deren endgültige Festlegung ist aber von den jeweiligen Wetterlagen und den Fortschritten des beauftragten Platzbauunternehmens abhängig, so dass die Daten noch nicht endgültig feststehen.
Es wird rechtzeitig auf diesem Wege und per Digitalpost informiert werden. Zu diesen Einsätzen können auch die Jugendlichen der Jahrgänge 2005 und älter zum Arbeitsdienst auf unserer Anlage einrücken, um dort ihre satzgemäß geforderten Arbeitsstunden zum Wohle der Tennisgemeinschaft abzuleisten.