• Slider_2017_01.jpg
  • Slider_2017_02.jpg
  • Slider_2017_04.jpg
  • Slider_2017_05.jpg
  • Slider_2017_07.jpg

Events

Nicht verpassen ...

24.11.18 Bayrischer Abend 18:30

Anfang März '19 Jahreshauptversammlung

 

News

Herren 40.2 im Trainingsrückstand im Doppel

Was für ein Start in die Saison. 4:2 lagen unsere Herren 40.2 in der ersten Begegnung gegen Kirschfurt-Freudenberg nach den Einzel vorne. Drei Mal entschied sich der Match-Tie-Break zu unseren Gunsten. Motiviert wenigstens ein Doppel nach Hause zu bringen, stellte man sich in der 7-Reihe auf. Die Taktik ging jedoch nicht auf. Alex G. und Björn fühlten die Trophäe noch am stärksten und verloren im Match-Tie-Break. 

Personell etwas geschwächt ging es im nächsten Heimspiel gegen Kleinwallstadt. Bernd spielte souverän 6:0, 6:0. Patrick King machte seinem Namen alle Ehre und gewann als unsere Nummer 6 in zwei Sätzen. Björn, aufgerückt an vier, lieferte sich ein Laufduell und siegte 7:5, 6:1. Andi an Eins gesetzt verlor im Match-Tie-Break gegen eine wesentlich bessere Leistungsklasse. Damit stand es 3:3 und zwei Siege mussten her. Andi und Björn legten vor mit 6:4 und 6:2. Torsten und Bernd hatten keine Chance gegen die Nummer 1 und 2 unseres Gegners. So lag alle Hoffnung auf unseren beiden Nachrückern Gunnar und Patrick. Sie erkämpfen sich einen 7:6 Erfolg im ersten Satz und lagen im zweiten mit 5:2 hinten bis eine Regenfront die Entscheidung vertagte. Nach einstündiger Pause verdrängte die Sonne die Gewitterwolken und der Match-Tie-Break ging zugunsten des Gegners verloren. So konnte nur unser berühmtes Grillfest den Abend retten.