• Slider_2017_01.jpg
  • Slider_2017_02.jpg
  • Slider_2017_04.jpg
  • Slider_2017_05.jpg
  • Slider_2017_07.jpg

Events

Nicht verpassen ...

20.10.18 Arbeitsdienst ab 9Uhr

24.11.18 Bayrischer Abend 18:30 

News

Herren 40-1 derzeit auf mittlerem Tabellenplatz

Eine äußerst knappe 10:11 Niederlage mussten die 1.Herren 40 gegen Alzenau am 31.05.2014 hinnehmen. 

Die spektakuläre Überschrift zu diesem Medenspiel müsste lauten: Matchtiebreak-Training im Lazarett. In 5 von insgesamt 6 zu spielenden Einzeln mussten Spieler verletzt aufgeben oder waren durch eine Verletzung stark gehandicapt. Kurioserweise wurden alle 4 Einzel, die zu Ende gespielt werden konnten, erst im Matchtiebreak entschieden. Und da hatte Alzenau die bessere Quote (3:1). Somit stand es 2:4 (4:8 Punkte) gegen Haibach nach den Einzeln und es mussten alle 3 Doppel gewonnen werden. Leider wurden es am Schluß "nur" 2 Doppelsiege. Aber wenigstens konnte die Mannschaft kurz (in den ersten Sätzen) am Gesamtsieg schnuppern.

Mit insgesamt 2 Siegen und 2 Niederlagen belegen die Herren 40-1 eine mittlere Tabellenposition in der Bezirksklasse 1.  In den letzten 2 Begegnungen sollte mindestens noch ein Sieg herausspringen. Da die Begegnung in Bürgstadt erst am 28.06.2014 stattfindet, gibt es Zeit genug sich auszukurieren und Matchtiebreaks zu üben. 

Für Haibach spielten: Thomas, Oliver, Ralf, Willi, Reiner und Mario, sowie im Doppel Norbert