• Slider_2017_01.jpg
  • Slider_2017_02.jpg
  • Slider_2017_04.jpg
  • Slider_2017_05.jpg
  • Slider_2017_07.jpg

Events

Nicht verpassen ...

24.11.18 Bayrischer Abend 18:30

Anfang März '19 Jahreshauptversammlung

 

News

Erster Sieg in der Landesliga

Im letzten Spiel der Saison holen unsere Damen ihren ersten Sieg und schlagen die Konkurrenz aus Memmelsdorf mit 5:4.

Aus den Einzel ging man bereits mit 4:2 in Führung. Heike und Sandra ließen von Beginn an nichts anbrennen und setzten sich mit ihrem Spiel in zwei Sätzen durch. Dabei halfen die Gegnerinnen mit eigenen Fehlern ein wenig mit.

Christiane hatte im ersten Satz ihre Chance, verlor jedoch unglücklich mit 5:7. Der zweite Satz ging dann mit 2:6 an die Gastgeberin.
Die anderen Partien waren an Dramatik nicht zu überbieten und entschieden sich jeweils erst im Matchtiebreak. Katja und Tina hatten das glücklichere Händchen, wohingegen Tanja den entscheidenden Punkt ihrer Konkurrentin aus Memmelsdorf überlassen musste.

Im Doppel hatten Tina und Katja wenig Chancen und mussten sich mit 0:6 und 1:6 geschlagen geben.
Das zweite Doppel brachte den entscheidenden Punkt. Tanja und Christiane legten mit 6:1 vor und machten mit ihrer Leistung auch im zweiten Satz deutlich, wer hier den Platz als Sieger verlassen wird (6:4).
Unser erstes Doppel mit Heike und Sandra hatte schwer zu kämpfen und konnte auch aufgrund der wiedergewonnenen Selbstsicherheit der Memmelsdorferinnen nicht ihr Spiel durchsetzen. Die Partie endete 2:6 und 4:6.

Trotz des Gesamtsieges bleibt unseren Damen in der Tabelle nur der Abstiegsplatz. Um das Schlusslicht an Memmelsdorf übergeben zu können, hätte man diese mit 7:2 schlagen müssen.