• Slider_2017_01.jpg
  • Slider_2017_02.jpg
  • Slider_2017_04.jpg
  • Slider_2017_05.jpg
  • Slider_2017_07.jpg

Events

Nicht verpassen ...

20.10.18 Arbeitsdienst ab 9Uhr

24.11.18 Bayrischer Abend 18:30 

News

Damen 30 setzen sich mit 11:10 gegen TVA durch

Es sollte eines der spannendsten Spiele dieser Saison werden.

Um noch bei der Vergabe der Meisterschaft mitreden zu können, musste ein Sieg gegen TVA her. Der machte es unseren Damen aber von Beginn an sehr schwer und verstärkte sich unter anderem mit Verena Fleckenstein. Diese taktische Umstellung schien zunächst erfolgreich zu sein, denn bis auf Christiane E. gaben alle unsere Damen ihr Einzel ab. Doch wir waren nicht chancenlos, denn Sandra und Tanja unterlagen erst im Matchtiebreak und bei Tina war es mit 6:7 und 5:7 äußerst eng.
So mussten drei Siege im Doppel her und unsere Damen schafften das fast Unmögliche.
Mit viel Kampfgeist und Konzentration gewannen sie alle Doppel, zwei davon im Matchtiebreak.
Da half unseren Gegnerinnen auch die Unterstützung durch das Publikum nicht, die das spannende Tennismatch der Fußballübertragung Deutschland:Italien vorzogen. Doch auch einige unserer Vereinskollegen hatten den Weg zum TVA gefunden und bis zum Ende mitgefiebert. Vielen Dank an euch und herzlichste Glückwünsche an unsere Damen, die jetzt im letzten Spiel gegen Partenstein die Chance auf Platz 2 oder mit Glück noch besser nutzen wollen.