• Slider_2017_01.jpg
  • Slider_2017_02.jpg
  • Slider_2017_04.jpg
  • Slider_2017_05.jpg
  • Slider_2017_07.jpg

Herren 40.2 vorzeitig Meister

In der Kreisklasse 3 der Männer 40 erreichte der TC Großwallstadt lediglich ein 3:3 gegen TC Erlenbach. Damit können die Großwallstädter unsere 40.2 nicht mehr einholen und unser Team, dass diese Saison verletzungsbedingt nur mit 4er Besetzung melden konnte, darf sich als Meister feiern lassen.

Herren ungeschlagener Meister in der Kreisklasse 3

Die Herren, die in einer Spielgemeinschaft mit dem Wintersportverein in der Kreisklasse 3 antreten, siegten auch in ihrem letzten Saisonspiel. Diesmal war die SG Weiß-Blau Aschaffenburg ohne Chance gegen das Team. Jonas Geis, Sandro Nüchtern und Kapitän Sven Groda siegten in den Einzelduellen, in dem Niklas Mauß leider seinem Gegner den Vortritt lassen musste. Nach dieser 3:1-Führung genügte ein Sieg des Doppels Geis/Nüchtern, um mit dem 4:2-Gesamtsieg ungeschlagen den Titel in der Kreisklasse 3 zu erringen.

 

Herren 50.2 feiern ersten Saisonsieg

Die Herren 50.2 konnten ihren ersten Saisonsieg erringen. Durch die Einzelsiege von Ralf Reinke, Andreas März und Gunnar Mauß führte man bereits mit 3:1 gegen die Zweite des TC Kleinostheim. Olaf Weimar siegte dann gemeinsam mit Gunnar Mauß im Doppel, so dass mit einem 4:2 der erste Saisonerfolg für die „Netzpiraten“ gesichert wurde.